Bronze bei der Grasski WM für Daniela Krückel im Slalom

Die 23 jährige Rabensteinerin Daniela Krückel BSc, BSV Voith St. Pölten, startete bei der Grasski Weltmeisterschaften vom 14. bis 18. August 2019 am Marbachegg, Kanton Luzern. Bei besten Wetter- und Pistenbedinungen und sehr gut organisierten Rennen in der Schweiz konnte Daniela im Slalom die Bronzemedaille gewinnen und die Heimreise mit Edelmetall und drei Kuhglocken, die Gastpräsente bei den Siegerehrungen, antreten.   Nach 2011, wo sie Silber in der Supercombination gewann, ist dies ihre zweite Medaille bei Weltmeisterschaften, welche im 2-jahres Rhytmus durchgeführt werden.  

Beim ersten Bewerb, der Superkombination lag sie nach dem Super-G auf Rang 6. nur 24 Hundertstel hinter Rang drei. Beim dazugehörigen Slalom der Supercombi riskierte sie alles und stüzte. Im darauffolgenden Riesentorlauf konnte sie sich nach Zwischenrang sechs auf den fünften Rang verbessern.

Im Samstägigen Slalom lag sie ebenfalls auf dem sechsten Platz nach dem ersten Durchgang. Mit einem beherzten zweiten Lauf konnte sie noch auf das Stockerl fahren und die Bronzemedaille gewinnen. Es gewann die Japanerin Chisaki Maeda vor ihrer Mannschaftskollegin Minori Tamura, vierte wurde noch die Italienerin Federica Milesi. (siehe Fotos)   Mit dem Super-G am Sonntag wurde der letzter Bewerb durchgeführt, bei diesem erreichte Daniela den sehr guten fünften Rang.

Somit konnte sich die Ausbeute bei dieser Weltmeisterschaften sehen lassen, eine Bronzemedaille und zwei fünfte Plätze. Sie war bis auf dem Ausfall in der Supercombi bei jedem Bewerb bei der Siegerehrung dabei.

Grasski FIS Rennen Schwarzenbach 2019

Heuer wurden wieder FIS Grasskirennen und FIS Schülercuprennen sowie ein Trockenslalom für den LSVNÖ Gebiet Mitte Gebietscup ausgetragen.

Ca. 100 Starter aus 7 Nationen waren zu Gast in Schwarzenbach. Vom BSV Voith Sektion Schiclub waren Daniela und Michael Krückel bei den FIS Rennen am Start.

Michael Krückel

Beim Trockenslalom starteten die Zickbauer Geschwister Rosa, Christina und Dominic sowie Valentina Bleichner ebenfalls von unserem Verein. Es siegten alle vier in ihrer Klasse.

Radtour 2019 – Rund um den Neusiedlersee

Am 18. und 19.05.2019 umrundeten wir den Neusiedlersee mit Start und Ziel in Mörbisch.

Übernachtet haben wir nach ca. 80 km in Apetlon, danach ging es über die ungarische Seite via Fertöd und Förterakos wieder zurück nach Mörbisch.

Gesamt haben wir ca. 135 km zurückgelegt.

Hier geht es zu den Fotos.

Saisonabschlussfeier 2019

Am 05. April fand im Heurigenlokal Korntheuer, in Kleinhain, die alljährliche Saisonabschlussfeier mit Siegerehrung der Vereins-Schimeisterschaften statt.

Sektionsleiter Reinhard Zickbauer bedankte sich bei den Damen die in der Sektion Schiclub immer fleißig am Werken sind.

Daniela Krückel und Stefan Wittmann sind die Vereinsmeister 2019.

Im Anschluss wurde wieder die beliebte Tombola durchgeführt, im Bild die Gewinner der fünf Hauptpreise. Das Schiwochenende auf der Reiteralm, gewann Brigitte Wittmann.

Fotos Abschlussfeier 

Schikränzchen 2019

Pokale_2014
  • SAISON-ABSCHLUSSFEIER
  • SIEGEREHRUNG der Vereinsmeisterschaften
  • TOMBOLA

T E R M I N   05. April 2019

Weinschenke Leopold Korntheuer Groß-Hain 12, ab 19.00 Uhr

Die Familie Korntheuer verwöhnt uns wieder mit warmen Schmankerln, welche frisch zubereitet werden.

Aus diesem Grund ersuchen wir unbedingt um Anmeldung!

Anmeldung: spätestens bis Montag, 01.04.2019

Via WhatsApp
oder E-Mail to: klaus.krueckel@sc-voith.at
(Klaus Krückel, Tel. 0650 5071966)

Vereinsmeisterschaften 2019 – Annaberg

Am 10. März fanden in Annaberg die 55. Vereinsmeisterschaften statt. Insgesamt 59 Starter trotzen den Witterungsverhältnissen bei anhaltendem Regen. Spezieller Dank gebührt dem durchführenden Verein dem WSV Traisen.

Vereinsmeisterin 2019 – Daniela Krückel – 33,25
Vereinsmeister 2019 – Stefan Wittmann – 29,29
Betriebsmeister – Wolfgang Pfannhauser – 30,48

Ergebnisliste Klassen 2019

Ergebnisliste Gesamt 2019

Fotos Vereinsmeisterschaften 2019 (@Patricia Krückel)

Beitriebs- und Vereinsmeisterschaften 2019

Am 10. März 2019 findet um 14.00 Uhr das heurige Vereinsschirennen in Annaberg am Almlift statt.

Hier geht es zur Ausschreibung:

Wer beim ÖSV Young Stars Programm mitmachen möchte soll sich um 09:30 Uhr vor der Liftkassa einfinden. (Dauer bis ca. 12.00 Uhr)

Infos zu Youngstars: http://www.oesv.at/info-und-service/breitensport/youngstars/

Schitag Hinterstoder

Gemeinsam mit dem Sozialreferat Voith St. Pölten fand am Freitag, 25.01.2019, der erste Schiclubschitag 2019 in Hinterstoder statt. Wetterbedingt (wegen starker Wind) wurde die Ausfahrt vom Stuhleck nach Oberösterreich verschoben.

Schi- und Snowboardtage 2018

Gruppenfoto der Schi- & Snowboardtage 2018

Vom 28. bis 30. Dezember 2018  fanden in Mariazell auf der Bürgeralpe die Kinder- und Jugendschitage der Sektion Schiclub des BSV Voith statt.
Insgesamt 33 Kinder wurden in 8 Gruppen betreut (davon 2 Snowboardgruppen).
Nach den 3 Tagen konnten bereits alle Anfänger mit dem Lift fahren und auf der Zuckerwiese abfahren.

Ein besonderes Highlight für die Kinder war das Abschlußrennen am letzten Kurstag.

Ausschreibung_2018