Rundwanderung am Staff

Am 30. September trafen sich die Sektion Schiclub und der Partnerverein WSV Traisen zur gemeinsamen Wanderung auf den Staff. Wanderführer Gerhard Glitzner führte uns über den Brillengraben zum Staffgipfel und weiter zur Staffhütte, wo wir verdient einkehrten. Danach ging es gestärkt zum Ausgangspunkt zurück nach St. Veit. Danke an Andreas (Fladi) für die Bewirtung und für die Fotos. 😉

 

Grasskisaison 2018

Die heurige Grasskisaison begann Anfang Mai mit zwei Camps für Kinder- & Schüler, in Schwarzenbach / St. Veit a.d. Gölsen.
Der Schiclub der BSV Voith St. Pölten organisierte gemeinsam mit dem WSV Traisen diese Camps, unter der Leitung von Gebietstrainer Johannes Posch.
Das Finale des ASVÖ Talentissimo Austriacups fand Anfang September ebenfalls in Schwarzenbach statt.

Von Freitag, 06. Juli bis Sonntag 08. Juli 2018, fanden die Internationalen Österreichische Meisterschaften im Grasski in Schwarzenbach / St. Veit statt, zusätzlich wurden Internationale Schülerrennen sowie der ASVÖ Talentissimo Austriacup durchgeführt.

Bei diesen ÖM gewann Michael Krückel Silber im Super-G.

Michael Krückel

Marc Zickbauer bestritt heuer berufsbedingt keine Grasskirennen.
Die beiden Geschwister Daniela und Michael Krückel konnten heuer nur bei einigen wenigen Rennen an den Start gehen, für sie stand heuer die Ausbildung, die Familie sowie der Beruf im Vordergrund.
Bei den FIS Rennen in Stitna/ CZE fuhr Daniela im Super-G als Zweite auf das Stockerl, Michael verpasste das Podium im Riesentorlauf knapp und belegte Rang vier und im Super-G Rang 6. Beim Weltcupfinale in Sauris / ITA belegten beide Plätze im vorderen Mittelfeld.

ÖM FIS Rennen und FIS Kids Rennen Schwarzenbach

Vom Freitag den 06. Juli bis Sonntag den 08. Juli 2018 finden die Internationalen Österreichische Meisterschaften im Grasski in Schwarzenbach / St. Veit statt.

Ausschreibung Int. ÖM FIS Schwarzenbach (pdf)

Am Samstag und Sonntag finden zusätzlich Internationale Schülerrennen – ASVÖ Talentissimo Austriacup statt.

Ausschreibung FIS Kidscup Schwarzenbach (pdf)

Weiterlesen

2-Tages Familien Radtour von St. Pölten nach Wien

Bei angenehmen Radwetter bestritten 11 Mitglieder, am 02. und 03. Juni die von Reinhard Zickbauer geplante Radtour (118km) von St. Pölten nach Wien.

Die erste Etappe führte uns von St. Pölten über Traismauer nach Tulln, mit einem Zwischenstopp in der Bärndorferhütte beim AKW Zwentendorf. Am Sonntag ging es von Tulln über die Donauinsel zum Wiener Prater ins Schweizerhaus zum Mittagessen. Nachmittags gab es noch Sightseeing, wir fuhren mit dem Rad eine Runde den Ring entlang, mit anschließendem Eis essen im ersten Bezirk. Um 16 Uhr ging es mit dem Bus vom Prater zurück nach St. Pölten.

2-tägige Radtour

Mit dem Fahrrad von St.Pölten nach Tulln, anschließend Übernachtung in Tulln.
Am nächsten Tag mit dem Fahrrad nach Wien Schönbrunn, Rückfahrt mit dem Autobus nach St. Pölten.
Samstag 02. & Sonntag 03. Juni 2018

Radtour:
1. Tag St. Pölten – Traismauer – Tulln 54 km
2. Tag Tulln – Wien Schönbrunn 47 km
Rücktransport mit dem Bus von Wien nach St. Pölten

Ausschreibung Fahrradtour_2018

Saisonabschlussfeier mit Siegerehrung der Vereinsmeisterschaften 2018

Am 23. März fand im Heurigenlokal Korntheuer, in Kleinhain, die alljährliche Saisonabschlussfeier mit Siegerehrung der Vereins-Schimeisterschaften statt.Im Zuge dieser Abschlussfeier wurde die zweijährig stattfindende Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen abgehalten.

v.link: Klaus Krückel, Werner Schöndorfer, Sabine Zickbauer, Reinhard Zickbauer, Waltraud Vielhaber, Wolfgang Pfannhauser, Hannelore Spilka-Schindele, Johann Schindele, Bettina Spiegel

Der neu- bzw. wiedergewählte Vorstand.

Daniela und Michael Krückel konnten nach 2014 und 2016 auch 2018 wieder gemeinsam den Titel gewinnen.

Die neuen Vereinsmeister 2018

Im Anschluss wurde wieder die beliebte Tombola durchgeführt.
Den Hauptpreis, ein Schiwochenende auf der Reiteralm, gewann Sabine Zickbauer.

Die Gewinner der Hauptpreise

Fotos Abschlussfeier 

Voithrennen 2018 – Annaberg

Am 04.03.2018, fanden die Vereinsmeisterschaften des Schiclubs der BSV Voith St. Pölten in Annaberg statt.

Die Vereinsmeister 2018:
Daniela Krückel und Michael Krückel

Vereinmeisterin 2018 – Daniela Krückel  35,64

Vereinsmeister 2018 – Michael Krückel  32,89

Betriebsmeister 2018 – Wolfgang Pfannhauser 34,81

Insgesamt 69 Teilnehmer, davon 44 Kinder und Schüler, bezwangen bei Sonnenschein und super Pistenbedingungen die Mathias Zdarsky Piste in Annaberg.
Durchgeführt wurden diese Meisterschaften vom Team des WSV Traisen unter der Rennleitung von Johannes Posch.

Ergebnislisten_2018
Ergebnislisten_Gesamt_2018

Fotos Vereinsmeisterschaften (Danke an Patricia Krückel)

ÖSV Young Stars – Von der „Schneemaus“ bis zum „Champion“

Der Österreichische Skiverband hat ein System von Könnensstufen für Ski fahrende Kinder – vom Anfänger im Kindergartenalter bis zum angehenden Leistungssportler geschaffen.Wir, der Schiclub der BSV Voith, führten diese Leistungsüberprüfung am Annaberg am 04. März 2018 durch.
20 Kinder, das entspricht 50% der Kinder von unserem Schikurs, stellten sich dieser Leistungsüberprüfung.

Das Ergebnis:

Level 1  Schneemaus            1 Kind

Level 2  Schneehase          5 Kinder

Level 3  Pistenfloh              8 Kinder

Level 4  Pistenfuchs           4 Kinder

Level 5  Checker                 2 Kinder

Schikränzchen & Jahreshauptversammlung 2018

Pokale_2014

  • SAISON-ABSCHLUSSFEIER mit Jahreshauptversammlung
  • SIEGEREHRUNG der Vereinsmeisterschaften
  • TOMBOLA

 

T E R M I N   23. März 2018

Weinschenke Leopold Korntheuer Groß-Hain 12, ab 18.30 Uhr

Die Familie Korntheuer verwöhnt uns auch 2018 mit warmen Schmankerln, welche frisch zubereitet werden.

Aus diesem Grund ersuchen wir unbedingt um Anmeldung!

Anmeldung: spätestens bis Montag, 19.03.2018

Via WhatsApp bei Klaus Krückel, Tel. 0650 5071966
oder E-Mail to: klaus.krueckel@sc-voith.at